MaexX
Posts: 1
Joined: Fri Mar 15, 2019 4:22 pm

Projekt: Uhr aus Fallblattanzeiger nutzen

Fri Mar 15, 2019 4:33 pm

Hallo zusammen
Lange habe ich mich davor gedrückt, mich intensiver mit Rasberry & Co zu beschäftigen, nun fällt es mir quasi auf die Füsse.

Mein Projekt: Aus einem Fallanzeiger (diese älteren Teile am Bahnhof) habe ich einen Stunden und ein Minuten-Modul erhalten. Dieses möchte ich nun für mich wieder zum Leben erwecken.
Mein Problem: Ich habe (noch) keine Ahnung, was ich dazu brauche bzw. was nicht.
An beiden Modulen ist eine Karte befestigt, die erhalten werden muss. Daran ist u.a. ein Zähler montiert, der mir die aktuelle Position der Fallblätter wiedergibt. Datenleitung werden mit +/- 5V betrieben, die Karte selber mit +/- 30V. Die Adressen zum Ansprechen eines Moduls sind fix. Die Module waren früher an einer SPS-Steuerung angehängt.

Meine Vorstellung: (1) Ein kleines Board zu haben, welches über ein Funksignal (WLAN oder DCF-77) die aktuelle Uhrzeit abrufen kann und dies richtig an die zwei Module übermittelt. Jede Minute muss ein Impuls an das Minutenmodul weiter gegeben werden.
(2) Einbau von drei Knöpfen: Stunde vor, Minute vor und "Irrer Iwan" aka Reset und Neueinstellung (damit es einmal so schön rattert).

Was benötige ich nun dazu(Hardware/Software) ? Die Uhr selber sollte autonom laufen, sobald alles richtig programmiert ist.

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus
MaexX

smartifahrer
Posts: 812
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Projekt: Uhr aus Fallblattanzeiger nutzen

Sat Mar 16, 2019 2:08 pm

Hallo,
der Raspi verträgt an seinen Ein-/Ausgängen (GPIO Pins) nur 0 bzw +3,3Volt. Das bedeutet du musst die 5 Volt Signale in 3,3 Volt Signale umwandeln. Stichwort Pegelwandler. Je nach dem wie die Ansteuerung der Fallblattanzeiger gestaltet könnten die Ausgänge auch zu wenig Strom zum ansteuern liefern.

Was du klären solltest sind die Spannungen mit der die Fallblattanzeiger arbeiten. Deine Angabe +/- 5V kann man z.B so lesen -5 Volt und +5 Volt.
Wenn du wirklich negative Spannungen brauchst, solltest du dich mit Elektronik auskennen um was zu bauen das den Pi nicht grillt. Negative Spannungen mag er nicht.

Alternativen zum Pi wären noch Microcontroller. Z.B. Arduino oder ESP8266.
PHP-Entwickler, Elektroniker, Technik-Bastler. 5 Raspis mit Rasbian, Retropi und Libreelec.

smartifahrer
Posts: 812
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Projekt: Uhr aus Fallblattanzeiger nutzen

Sat Mar 16, 2019 4:39 pm

Ich habe mal geschaut was SPS für Spannungspegel Benutzt. Im folgenden Link auf Seite 14 zu finden.

http://books.google.at/books?id=YouNbfR ... el&f=false

Schau mal hier http://raspberry-sps.de/ od du da was findest um die Fallblattanzeiger anzusteuern.
PHP-Entwickler, Elektroniker, Technik-Bastler. 5 Raspis mit Rasbian, Retropi und Libreelec.

Return to “Deutsch”