HelmutR
Posts: 6
Joined: Thu Mar 15, 2018 9:27 am

Kiosk Mode

Thu Mar 15, 2018 9:49 am

Liebe Community!

Bin relativ neu bei dem Thema Raspberry u. Linux, komme aus der Windows Welt, finde das kleine Ding aber wunderbar für so manche Aufgabenstellungen...

Eine davon wäre folgende: Wir haben bei uns in der Arbeit Personen die von daheim via Citrix arbeiten (nicht unbedingt technisch affin), meine Überlegung - ein Raspberry im Kioskmode der sich mit Chromium auf eine bestimmte Webseite verbindet!

Was ich bis jetzt gemacht habe: Raspbian (noch Jessie) Desktop-Boot ist disabled, stattdessen wird der Matchbox Window-Manager geladen, danach WPA_GUI (zur Auswahl eines Netzes) und dann Chromium im Kioskmode - das funktioniert auch prinzipiell, aber 2 Dinge stören mich noch: gibt es eine Möglichkeit (im Startup Script?) WPA_Gui nur dann zu starten wenn kein Netz gefunden wurde? Und was auch noch sehr fein wäre - im Matchbox Window-Manager gibt es anscheinend keine Taskbar, wenn man allerdings mehrere Citrix Applikationen offen hat wäre das natürlich sehr praktisch, gibt es eine andere Alternative mit Taskbar?

Vielleicht bin ich ja komplett auf dem falschen Weg und es gibt eine komplett andere Möglichkeit - es soll halt für die User so einfach wie möglich sein, sie sollten aber auch sonst nichts machen können (zumindest ohne tiefere technischen Kenntnisse...)

Vielleicht hat ja jemand eine Idee :P Danke!

smartifahrer
Posts: 991
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Kiosk Mode

Thu Mar 15, 2018 11:15 am

Der Sinn des Kioskmode ist ja gerade der, das nur eine Anwendung läuft die den ganzen Bildschirm aufüllt so das der Anwender diese nicht beenden oder andere Anwendungen starten kann.
Du kannst ja auch einfach die Oberfläche so weit reduzieren das der unbedarfte Benutzer nur noch das sieht was er machen darf.

gkreidl
Posts: 6219
Joined: Thu Jan 26, 2012 1:07 pm
Location: Germany

Re: Kiosk Mode

Thu Mar 15, 2018 12:48 pm

Wenn der Anwender zwischen mehreren Fensten switchen soll, ist tint2 eine gute Alternative.
Minimal Kiosk Browser (kweb)
Slim, fast webkit browser with support for audio+video+playlists+youtube+pdf+download
Optional fullscreen kiosk mode and command interface for embedded applications
Includes omxplayerGUI, an X front end for omxplayer

HelmutR
Posts: 6
Joined: Thu Mar 15, 2018 9:27 am

Re: Kiosk Mode

Thu Mar 15, 2018 1:35 pm

Danke, werde ich mir ansehen!

Zum starten von WPA_GUI - ich denke, dass man da mit ifconfig im Startupscript was machen könnte (prüfen ob eine Internetverbindung besteht), aber da kenne ich mich leider zuwenig aus...

HelmutR
Posts: 6
Joined: Thu Mar 15, 2018 9:27 am

Re: Kiosk Mode

Thu Mar 15, 2018 3:31 pm

sodala, Problem mit dem WLAN/Lan behoben, einfacher als gedacht

Ich habs so gemacht, falls es noch wer braucht (im Startscript):
Vorher wird der Window Manager geladen

if ping -q -c 1 -W 1 8.8.8.8 >/dev/null; then
lade Chrome
else
lade WPAGUI
lade Chrome
fi

funktioniert wunderbar, jetzt muss ich nur noch das mit der Taskbar hinbekommen dann schaut das schon sehr gut aus :-)

HelmutR
Posts: 6
Joined: Thu Mar 15, 2018 9:27 am

Re: Kiosk Mode

Fri Mar 16, 2018 9:57 am

Danke für den Hinweis mit Tint2 bin von Matchbox Window-Manager auf Openbox und Tint2 umgestiegen - im Startupscript
openbox --startup tint2 &

eingetragen und jetzt läuft es perfekt, bei den Citrix Anwendungen gibt es jetzt eine Taskbar und man kann ganz bequem zwischen den Anwendungen switchen! :P

Return to “Deutsch”